Was ist das do-it-yourself-Programm und was ist das Coaching?

DO-IT-YOURSELF (DIY) ist ein Online-Programm, in dem du lernst, wie du erfolgreich Verkaufen lernst und wie du mit Einwänden von Kunden umgehst und sie in zahlende Kunden, bestenfalls deine Fans, verwandelst.

Dein Erfolg hängt davon ab, wie konsequent du alle Inhalte verstehst. Lernst, übst und umsetzt. Im Grunde genommen sind das die Basics für jede Art von Business.

Das COACHING ist ein 11-wöchiges Mindset-Training. Dein Sprung auf das next level hängt zu 95 % von deinem Bewusstsein und deinem Mindset ab (wie du über Geld denkst und wie leicht oder schwer du es in dein Leben holen kannst) und nur zu 5 % von Strategie.

Was werde ich lernen?

Im DIY lernst du die verschiedenen Phasen kennen und lieben für erfolgreiches Verkaufen. Du erfährst warum Einwände von Kunden deine Freunde sind und wie du jedem Einwand, auch im privaten Leben, begegnen kannst.

Im COACHING geht es ausschließlich um dein Mindset. Deine limitierenden Glaubenssätze und Programmierungen zu Geld. Du lernst, deine Geldblockaden, was du verdienst und was du für möglich hältst oder eben nicht aufgrund deiner Programmierung, um deine Fülle im Leben, zu erkennen (1. Schritt) und sie zu lösen (2. Schritt). Ich zeige dir die tools hierfür.

Was lernst du außerdem?

  • Wie du deinen Wunschkunden definierst
  • Wie du den richtigen Preis für dein Produkt findest
  • Wie du dich ins Verkaufen verliebst und Kunden gewinnst

Was wirst du nicht lernen?

Im DIY geht es nicht darum, mit Angst oder Druck, Manipulation oder Verknappung zu arbeiten. Das ist nicht mein Stil, außerdem mögen das Kunden nicht. Niemand mag das.Im COACHING geht es nicht um bekannte Marketing-Inhalte wie Funnel bauen, Webinare oder dergleichen. Ebenso können keine steuerlichen Fragen beantwortet werden. Dafür gibt es Experten, die mit Zahlen zaubern.

Wo finden die Programme statt?

DIY ist, wie der Name schon sagt, ein do-it-yourself-Programm.Das COACHING findet ebenso online statt, jedoch mit Begleitung durch mich, 1 x pro Woche in einem zoom-call. Keine Reise nötig.

Wie viel Zeit benötige ich?

Auf alle Videomodule hast du lebenslangen Zugriff, das bedeutet, du kannst in deinem Tempo das DIY durchgehen, es vertiefen und immer wieder nachsehen, wenn du dir nicht mehr sicher bist.

Es hängt davon ab, wie schnell du Dinge verstehen kannst und sie auf dich adaptieren kannst, also direkt in deinem Business umsetzt.

Für das COACHING darfst du dir pro Woche etwa 2 Stunden reservieren, insgesamt. Das beinhaltet die Videos und unsere gemeinsame Zeit in den LIVE-calls jede Woche.

Für wen ist welches Programm das Richtige?

DIY ist für dich, wenn du eher der Autodidakt bist, also gerne in deinem Tempo dir neue Felder erschließt.

Im COACHING bist du richtig, wenn du als Masseurin andere Ergebnisse haben willst als diejenigen, die du jetzt hast. Wenn du mehr Leichtigkeit, mehr Umsatz und mehr Freizeit in deinem Leben haben willst. Wenn du bereit bist, deine mentalen Limitierungen loszulassen und es leid bist, ständig so hart für dein Business zu arbeiten und stunden- und tagelang in einem Studio auf Kunden wartest, die dann auch nicht kommen.

Es hängt davon ab, wie schnell du Dinge verstehen kannst und sie auf dich adaptieren kannst, also direkt in deinem Business umsetzt.

Für das COACHING darfst du dir pro Woche etwa 2 Stunden reservieren, insgesamt. Das beinhaltet die Videos und unsere gemeinsame Zeit in den LIVE-calls jede Woche.

Gibt es eine Garantie?

Das DIY verändert zu 100 % deine Kommunikation und alleine das wird dafür sorgen, daß du anders mit Kunden umgehst und effizienter mit ihnen kommunizierst und sie alleine deshalb bei dir buchen. Übung macht den Meister!

Kein COACHING dieser Welt kann dir eine Erfolgsgarantie geben. Die Frage ist immer, was du daraus machst und wie konsequent du die Dinge umsetzt, die du im Coaching neu lernst. Deine Umsetzung, dein Wachstum und deine Ergebnisse sprechen dann für sich, wenn du zu 100 % Verantwortung für dich übernimmst und coachbar bist.

Es hängt davon ab, wie schnell du Dinge verstehen kannst und sie auf dich adaptieren kannst, also direkt in deinem Business umsetzt.

Für das COACHING darfst du dir pro Woche etwa 2 Stunden reservieren, insgesamt. Das beinhaltet die Videos und unsere gemeinsame Zeit in den LIVE-calls jede Woche.

Was kosten die Programme?

Dein Investment für das DIY sind 1.111 € brutto.

Dein Investment für das COACHING sind 3.450 € brutto.

Gibt es Ratenzahlung?

Nein. Ich möchte, daß Teilnehmerinnen dann starten, wenn sie sich 100 % und mit der ganzen Zahlung committen können.

Wie kann ich zahlen?

Du kannst via PayPal bezahlen über die Website. In Ausnahmefällen auch per Banküberweisung.

Spreche ich im Programm mit Carmen direkt?

Im DIY ist kein Einzel-Coaching beinhaltet. Im COACHING hast du während der LIVE-calls die Möglichkeit deine Fragen zu stellen die dich aktuell beschäftigen. Dort antwortet Carmen auf die Fragen.

Was passiert danach?

Du hast auf alle Videomodule zeitlich unbegrenzten Zugriff.

Wenn du nach dem DIY weiter wachsen möchtest, kannst du gerne in das COACHING kommen.